Biologie der Hühner

Grundsätzliches

Grundsätze über das Haushuhn an sich, den Stellenwert der Hühner in der Industrie und eine kurze Einführung in die verschiedenen Hühnerrassen.

Vorfahren und Ahnen

Die Vorfahren unserer Haushühner stammen in erster Linie aus Asien.
Besonders das in Indien lebende, rebhuhnfarbige Bankiva-Huhn.

Haltungsformen der Hühner

Da die artgerechte Hühnerhaltung im Freiland nicht wirtschaftlich ist, werden fast alle Hühner in Bodenhaltung oder Legebatterien gehalten. Dagegen gibt es die Biolandhaltung, die zwar höhere Kosten, aber auch höhere Ei- und Fleischqualität bringt. Lesen Sie selbst…

Nicht alle Hühner können ein Leben in Freilandhaltung genießen

Biologie des Haushuhnes

„Die Biologie des Haushuhnes“ ist ein ziemlich umfassender Bereich mit den folgenden Themengebieten:

Die Entstehung eines Eis

Die Entstehung eines Eis wird mit Grafiken von der Eizelle im Eierstock bis zum fertigen Ei erklärt.

Die Entwicklung eines Kükens

In 21 Tagen entwickelt sich aus der 4 mm großen Keimscheibe eines befruchteten Eis ein Küken…