1,6 oder 7,5? Hühner zählen

Was bedeutet „1,6 Italiener“?

Wenn in der Geflügelzucht beim Zählen der Tiere ein Hahn und eine Henne addiert werden, lautet das Ergebnis nicht 2, sondern 1,1.

Die männlichen Tiere werden nämlich immer mit X,0 und die weiblichen mit 0,X beschrieben. Wenn es um 7 Hähne geht, so lautet die Bezeichnung 7,0. Sind es 5 Hennen, so lautet dies 0,5.
Zählen Sie also 7 Hähne und 5 Hennen, ergeben diese daher zusammen 7,5.

1,6 Italiener bedeutet folglich, dass es sich um 1 Italienerhahn und 6 Italienerhennen handelt.

Wenn die Anzahl der Hennen 10 überschreitet, werden sie trotzdem nicht als 1 vor das Komma geschrieben. 39 Hennen und 57 Hähne heißen 57,39.

Verstanden? Wie würden Sie also einen Stamm von acht Brahmahennen und zwei Hähnen nennen? Antwort

→ Weiterlesen: Ich habe noch andere kurze Fragen